Der Neubau des katholischen Kindergartens ist im Rohbau fertig

Der Neubau des katholischen Kindergartens ist im Rohbau fertig

Fast 2,5 Millionen Euro kostet der Abriss der alten Gebäude, der Neubau des 5-gruppigen Kindergartens St. Martin und die Unterbringung der Kinder während der Bauphase. Nach einigen Verzögerungen durch den langen Winter geht die Baustelle nun mit Hockdruck voran. Bis zum Dezember sollen nicht nur die Räume fertig, sondern auch die Kinder von ihrer provisorischen Unterkunft im Industriepark, in der sich alle sehr wohl fühlen, wieder in die alte, neue Heimat umziehen.