Dorfgespräch am 08.10.2009

Hier entsteht der zukünftige Ruhewald

Einen langen Atem brauchten wir zur gemeinsamen Verwirklichung der von der Lokalen Agendagruppe eingebrachten Idee eines Ruhewalds für Gottmadingen. Nach der Entscheidung für den Standort im Almen zwischen Gottmadingen und Bietingen konnte ich gemeinsam mit Forstamtsdirektor Hahnloser das erste Mal konkret vor Ort, das Waldstück vorstellen.

Der Ruhewald im Gebiet Almen

Hier entsteht der Ruhewald: Laubmischwald im Gebiet Almen

Wo entstehen die Parkplätze? Werden die Wege noch gerichtet? Wie viele Bäume werden tatsächlich am Ende Ruhebäume sein? Was wird ein Platz kosten? Das waren die Fragen, die die trotz des alles andere als optimalen Wetters zahlreich anwesenden, mitdiskutierenden Bürgerinnen und Bürger bewegten.

Am Ende konnte man spüren, dass nach einem langen und guten Diskussionsweg dieses Projekt quasi „auf der Zielgeraden eingebogen ist“ und die Umsetzung wohl bald Realität werden wird.

Mehr zur Einrichtung des Ruhewalds erfahren Sie in meiner Bilanz!

Zum vorhergehenden Dorfgespräch Zum nächsten Dorfgespräch

Zurück zur Übersicht über die Dorfgespräche

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.