Dorfgespräch am 17.05.2010

Alcan erweitert Kapazitäten: Neubau einer Halle

Die Wirtschaftsförderung der Gemeinde stand im Mittelpunkt dieses Dorfgesprächs. Mit meiner Unterstützung und durch extrem enge Begleitung der Baugenehmigungsverfahren war es möglich, dass für die Firma Alcan in kürzester Bauzeit eine neue Produktionshalle mit 2500 qm errichtet werden konnte. Damit ist es gelungen, einen der größten Arbeitgeber von Gottmadingen bei einer wichtigen Erweiterung zu unterstützen.

Die neue Produktionshalle von Alcan

In Rekordzeit verwirklicht: Ein Neubau für die Firma Alcan

Eine Gruppe von 30 Besucherinnen und Besuchern ließ sich gemeinsam mit mir von Werksleiter Adalbert Maier die Produktionsabläufe zur Fertigung von Stoßfängern erklären. Schon Mitte 2010 sollen auch in dieser Halle Serienteile vom Band rollen.

Nicht nur die Alcanhalle, sondern auch andere Entwicklungen im Industrie- und Gewerbegebiet wurden von den Besucherinnen und Besuchern hinterfragt und von mir erläutert.

Mehr zum Thema Alcan Erweiterung und zur Wirtschaftsförderung erfahren Sie in meiner Bilanz!

Zum vorhergehenden Dorfgespräch Zum nächsten Dorfgespräch

Zurück zur Übersicht über die Dorfgespräche

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.