Mein Hobby: Fotografieren

Wenn ich richtig viel Zeit habe, also fast nur im Urlaub, dann fotografiere ich gerne. Auf dieser Seite habe ich einige Galerien mit schönen Motiven zusammengestellt. Zuerst einmal sind das natürlich Reiseeindrücke. Ich stelle aber für mich fest, dass ich durch das Fotografieren viel bewusster reise. Es geht nicht darum, schnell eine Sehenswürdigkeit abzulichten, sondern das, was man sieht, bewusst wahrzunehmen und sich auf diese Weise im wahrsten Sinne des Wortes ein Bild zu verschaffen. So zu beobachten und fotografieren entschleunigt.

 

Eindrücke von unserer Reise durch Shanghai und Taiwan 2011

 

Eindrücke von unserer Reise durch Peru 2010

 

Reise nach Caselle

Zu den “schönen Pflichten” für mich als Bürgermeister gehören auch regelmäßige Reisen in unsere Partnerstädte. Auch hier ist selbstverständlich der Foto immer mit dabei!

 

Tiere

Tier zu fotografieren, ohne sie zu stören, und dabei auch noch schöne, naturgestreue Aufnahmen zu bekommen, erfordert viel Gedult. Auf der anderen Seite kann man gerade dabei den Alltag und viele Sorgen wunderbar vergessen. Als Naturschützer zieht es mich bei jeder Reise deshalb zumindest für einige Zeit auch hinaus in Fauna und Flora. 

Mitten in den Anden im Colca Vally hatten wir am Cruz del Condor die einmalige Möglichkeit Condore beim Kreisen und Aufsteien in der Termik zu beobachten. Jungtiere bis 3 Jahre haben braune Federn, dannach ist das Federkleid schwarz weiß. Die Männchen erkennt man am Kamm.

Bei einem kurzen Aufenthalt über die Ostertag in der Carmargue konnten wir Flamingos im Parc Naturel de Carmargue beobachten.

In dieser Galerie habe ich andere Tiere zusammengestellt.


Braune Pelicane

 

Seelöwen

 

Seeelephanten

 

Muster

Muster findet man überall – technische, von Menschenhand geschaffenes, oder in der Natur. Manchmal muß man nur den Ausschnitt geschickt genug auswählen, und es ergeben sich ganz neue Arten von Eindrücken. Manche Muster sind streng regelmäßig, manche chaotisch: Faszinierend sind sie alle!

 

Sonnenuntergänge

Zugegeben, es mag vielleich etwas kitschig wirken, aber Sonnenuntergänge sind einfach schön. Und sie sind überalle auf der Welt anders. Es ist aber immer ein Momente um zur Ruhe zu kommen, zu genießen und einfach zuzuschauen!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.